Die Christen haben in alter Zeit die Welt in Aufruhr versetzt.

Ist möglicherweise ein Bild von eine oder mehrere Personen und Text „DIE Erste Gemeinde HATTE KEINE GEBÄUDE, KEIN GELD UND KEINEN POLITISCHEN EINFLUSS.. DENNOCH HAT SIE DIE WELT AUF DEN KOPF GESTELLT! WORARO“

Das Grundproblem unserer Gesellschaft: die Christen schweigen zu ALLEM, zu Klima, Corona, Gender etc und all dem ideologischen Irrsinn. Auch Bonhoeffer stand letztlich allein. Kirche und Christen haben jeglichen Einfluß verloren, seit es keine klerikalen Führer vom Schlage Paul Schneider, Bonhoeffer oder der evangelikalen Scheffbuch-Familie mehr gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.