Die Wirtschaft scheint zu kollabieren. Und zwar nicht deutschlandweit oder EU-weit, sondern global zeichnet sich eine Katastrophe ab. Woher kommt das?

Kommentare

  1. Es ist meine feste Überzeugung, daß das heutige Europa nicht den Geist Gottes oder des Christentums verwirklicht, sondern den Geist Satans. Und Satan hat den größten Erfolg, wo er mit dem Namen Gottes auf den Lippen erscheint. Europa ist heute nur dem Namen nach christlich. In Wirklichkeit betet es den Mammon an. »Es ist leichter, daß ein Kamel durch ein Nadelöhr gehe, denn daß ein Reicher ins Reich Gottes komme.« Das sind in Wirklichkeit die Worte Jesu Christi….”
    Mohandas Karamchand Gandhi
    Enthalten in: Indische Geisteswelt, Band I, Glaube und Weisheit der Hindus . Herausgegeben von Helmuth von Glasenapp (S.280f.)
    Holle Verlag , Darmstadt

  2. Ein Krebs hatte sich verirrt und kam nach Schilda. Die Schildbürger hatten noch nie so ein Tier gesehen und erschraken. Wegen seiner Scheren hielten sie dieses Tier für einen Schneider und legten es auf ein großes Stück Tuch. So wie der Krebs kroch, schnitten sie das Tuch – und verschnitten es. Einen zwickte der Krebs in den Hintern, worauf derjenige schrie, dass der Krebs ein Mörder sei. Das Gerichtsurteil lautete „ertränken”. Daraufhin legten sie ihn auf ein Brett und trugen ihn ins Wasser … Der Krebs aber schwamm blitzschnell davon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.