Es ist eine der spektakulärsten Agenten-Stories des kalten Krieges. 20 Jahre lang lebte Jack Barsky als KGB-Spion in den USA und führte ein Doppelleben.

Kommentar verfassen