Mit einem “Tinder-Leben” in die totale Einsamkeit. Nach den vielen Beziehungen und Trennungen hast du nur noch Dich.

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
Ich bin jetzt Single und ich liebe es! Tinder macht einsam.

An einem Wochenende aufstehen und aufwachen wie man will, spontan entscheiden was man machen will, ins Auto setzen und losfahren oder einfach liegen bleiben und ne ganze Staffel auf Netflix reinziehen niemanden fragen müssen einfach sich selbst sein.

Unter der Woche spontan in die Bar gehen mit freunden treffen und niemandem sagen müssen wann man wieder zuhause ist.

Ich möchte mir was auf YouTube anschauen mich mit einem Thema spontan beschäftigen und es betrachten? Mach ich einfach! Ich möchte ein Buch lesen? einfach machen es stört keiner.

Single sein bedeutet für mich pure Freiheit und keine Kompromisse.
Ich habe auch keine Kinder und muss mich auch nicht um die kümmern.

Absolute Freiheit, absolute Individualität, ich genieße jede einzelne Sekunde davon mit absoluter Hingabe, nur bedenke eins.
Später wenn ich mal alt bin wird keiner zu mir kommen und sagen “Hallo Papa ich habe deine Enkel mitgebracht”

Ich liebe mein Leben nur auf mich zugeschnitten, du teils es dir jetzt mit Kompromissen, aber es gibt keinen Lebensentwurf der früher oder später nicht irgendwo seine Konsequenzen mit sich bringt.

Also kurzum genießt euer Leben ob als Single oder nicht, Hauptsache ihr seit euch jeden Tages bewusst und fangt etwas damit an.

Schon Connie Francis hat gesungen:

Die Liebe ist ein seltsames Spiel
Sie kommt und geht von einem zum andern
Sie nimmt uns alles doch sie gibt auch viel zu viel
die Liebe ist ein seltsames Spiel

Wir fanden und wir liebten und seit Jahren
Die Zukunft schien uns beiden sonnenklar
Fast wären wir zum Standesamt gefahren
bis alles plötzlich so verändert war

 

Diese Leute sind nur noch auf einem Ego-Trip. Es scheint nur um die eigenen Befindlichkeiten zu gehen. Der Pseudopartner ist quasi nur noch Mittel zum Zweck. Davon, gemeinsam ein Leben aufzubauen und durch Dick und Dünn gehen zu wollen oder dass auch der Partner selbst einem wichtig wäre, sagt niemand wer was. Leider sind viele Tinder-Nutzer nicht grenzenlos happy mit den spontanen Sex-Dates, die man über diese App so leicht bekommen kann. Sie sind eigentlich auf der Suche nach Liebe. Und verzweifeln mit jedem Wisch mehr.

Wer wahre Liebe sucht, sollte nicht auf Tinder gehen, sondern die Bibel lesen. Menschen werden dich enttäuschen – Jesus niemals.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.