Neu am Zeitgeist-Markt: Wokeness heisst die gesteigerte Form der Political Correctness:

Wokeness heisst die gesteigerte Form der Political Correctness:

“Sei wach, richte über andere, und fühle dich gut dabei
Wer Auto fährt und fliegt, ist bestimmt nicht woke. Wer Amazon boykottiert, schon eher. Der neue Moralismus vor allem jüngerer Zeitgenossen ist nicht nur im Netz ziemlich angesagt. So bedenklich er ist, berührt er dennoch einen wichtigen Punkt.” (NZZ)
Man kann ziemlich sicher sein, dass “Wokeness” der letzte Gang zum Brunnen ist, der den Krug zum Brechen bringt – und dann kommt der Backlash. Und so unendlich mir die Generation Greta (nebst ihren volljährigen Mitläufern, Hintermännern & -frauen sowie propagandistischen/medialen Wasserträgern) mit ihrer irrationalen Selbstherrlichkeit, ihrem fanatischen Moralismus, ihrer Intoleranz gegenüber anderen Lebensentwürfe & Meinungen sowie ihrer kompletten Beratungsresistenz hinsichtlich der Lebenswirklichkeit der arbeitenden Bevölkerung auch auf die Nerven geht: ich fürchte, dieser Backlash könnte grundstürzender ausfallen, als sich so manch einer jetzt träumen lässt.(A.T.)

Die älteren Leute unter uns wissen, seit 1968 gibt es eine laute linke Minderheit bei der Jugend, die spätestens seit den 90ern medial und im Bildungssystem gehypt wird. Die Apokalypse war vom sauren Regen über Atomkraft und dem Nato-Doppelbeschluss auch immer dabei. Und jedes mal wurde die ältere Generation als Feindbild ausgemacht. Bisher hat die Mehrheit das immer gut verkraftet. Aber ob unsere ehemals freie Gesellschaft diese “Woke Culture” überlebt, wird sich zeigen. Jeder bespitzelt und bevormundet jeden.

Und die Christen dürfen wissen, dass der Herr zu seiner Zeit eingreifen wird. Wenn wir die Geschichte betrachten, können wir leicht erkennen, dass der Mensch nicht in der Lage ist, seine Probleme zu lösen und in Frieden mit sich und seinen Mitmenschen zu leben. Der Mensch ist leider trotz seiner globalen Friedensbemühungen nicht in der Lage, eine dauerhafte Lösung für die vielfältigen Probleme der Welt zu finden. Erst die Wiederkunft Jesu Christi als König aller Könige und Herr aller Herren wird den Frieden für Jerusalem und die Welt bringen. Die Wiederkunft Jesu Christi ist die einzige wahre Hoffnung für eine sterbende Welt, für eine von Trübsalen geplagte Menschheit. S.A.P.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.