Wenn du Christ bist, lass dich NICHT mehr aufhetzen. Es geht nicht um links oder rechts – es geht um oben und unten.

Ich bin nicht mehr gegen die „Bösen“ und das sind ja immer:
• die Rechtsradikalen
• die Islamisten
• die Fundamentalisten
• die Evangelikalen
• die Erzkonservativen
• die Homophoben
• die Nationalisten
• die Patrioten
• die christlichen Extreminsten
• die Bibelgläubigen
• die…

Ich bin auch nicht mehr für die „Guten“, und das sind immer:
• die Toleranten
• die Solidarischen
• die Homosexuellen
• die Genderfeministen
• die politisch Korrekten
• die Sozialisten
• die rot…-grün Gefärbten
• die Verdiisten
• die Liberalen
• die…

Was machen wir mit dieser politisch-publizistisch-pseudowissenschaftlichen Manipulation? Wer kann uns befreien von dieser medialen Rotgrünlichtbestrahlung? Zum einen haben wir Europäer es verpasst, unser Abendland „christlich“ zu gestalten.
Zum anderen haben wir Menschen einen Gott, der Mensch geworden, um uns Menschen aus diesem Dilemma zu befreien. Mit der Bibel gab ER uns sein Wort, damit wir erkennen, „ich bin schuld“ und wissen, was der richtige Weg ist. Mit Seinem Sohn schenke er uns die Befreiung und mit seinem Geist die Kraft, das Wort lebendig werden zu lassen im Leben.
Deshalb bin ich FÜR Jesus! R. Wittrin

Bild könnte enthalten: im Freien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.