Der Film “Die beste aller Welten” kommt morgen in das deutsche Fernsehen.

Die beste aller Welten: Preisgekröntes Familiendrama über den abenteuerlustigen Jungen Adrian, der in eine Fantasiewelt flüchtet, als seine Mutter in die Heroinabhängigkeit abdriftet. Der siebenjährige Adrian (Jeremy Miliker) kennt es nicht anders, für ihn ist das alles normal: Dass seine Mutter Helga (Verena Altenberger) und ihr Freund Günter (Lukas Miko) …

Nachdem der US-Bürger John Allen Chau von Ureinwohnern auf den indischen Andamanen-Inseln getötet wurde, ist nun klar: Er wollte den Stamm mit Jesus bekannt machen.

“Ein von Ureinwohnern auf den indischen Andamanen-Inseln getötete US-Bürger wollte Medienberichten zufolge das Volk der Sentinelesen unbedingt missionieren. Seine Leiche soll auf der Insel begraben worden sein. Als er das Volk auf der Insel North Sentinel aufsuchte, habe der 27-jährige John Allen Chau gerufen: «Mein Name ist John. Ich liebe …

Wir waren ins KZ gekommen, weil wir Juden in unserem Haus versteckt hatten. Meine Schwester überlebte das Konzentrationslager nicht.

München im Jahre 1947: Ernste Gesichter starren mir entgegen. Ich habe gerade in einer Kirche gepredigt und über meine Zeit im Konzentrationslager gesprochen. Jetzt ist alles vorbei. Die Menschen verlassen wortlos den Raum. Ein Mann kommt mir entgegen. Er arbeitet sich gegen die Menge zu mir nach vorne. In diesem …

Ein unvorstellbares Lebenszeugnis einer absolut entschiedenen Frau.

Ein leibhaftiges Denkmal unerschütterlichen Glaubens war die Hugenottin Marie Durand. 1715 als Tochter einer protestantischen französischen Familie geboren, die heimlich reformierte Gottesdienste abhielt, war Marie Durand ein schwieriges Leben gewiss. Ihre Familie wurde 1729 verhaftet, ihr einziger Bruder einige Jahre später hingerichtet. 1730, mit zarten 15 Jahren und gerade frisch …

Eine US-amerikanische Mutter hat Fotos ihres Sohnes, der in der 14. Schwangerschaftswoche gestorben ist, veröffentlicht.

Eine US-amerikanische Mutter hat Fotos ihres Sohnes, der in der 14. Schwangerschaftswoche gestorben ist, veröffentlicht. Die Bilder haben andere Frauen davon abgehalten, eine Abtreibung durchführen zu lassen. Sharran Sutherland hat die Fotos am 12. Oktober auf Facebook veröffentlicht. Dieser Tag war der errechnete Geburtstermin ihres Sohnes Miran. Sie wollte damit …