Eine frohe Botschaft, die uns alle vereint: Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas, 2, 1–19.

Benedict aus Deutschland, Vanesa aus Peru, David aus Ghana, Olga aus Polen, Janit aus der Dominikanischen Republik, Nelson aus Portugal und Khalid aus Syrien: Sie alle sind Christen, sie alle feiern Weihnachten.

„Ein Fest naht, ein Fest wie kein anderes, für alle, die guten Willens sind. Ein Fest, dessen Geist die Welt umspannt und über Berge und Täler die Botschaft verkündet: Christ ist geboren.“ Joachim Ringelnatz (eigentlich Hans Gustav Bötticher, deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler)

GUT OHNE GOTT? Über die Grundlage der Moral – Ein Vortrag von Prof. Dr. William Lane Craig

»Moral predigen ist leicht, Moral begründen schwer.«
– Arthur Schopenhauer

GUT OHNE GOTT? Über die Grundlage der Moral – Ein Vortrag von Prof. Dr. William Lane Craig – »Moral predigen ist leicht, Moral begründen schwer.«
– Arthur Schopenhauer

Können wir ohne Gott gut sein? Welche Verantwortung tragen wir für unser Verhalten? Können wir Moral begründen? Basiert sie auf subjektivem Empfinden, oder gibt es eine allgemein gültige Moral? William Lane Craig, Philosophieprofessor und überzeugter Christ, geht in seinem Vortrag diesen Fragen nach und gelangt dabei zu überraschenden und provokanten Einsichten.

Prof. Dr. William Lane Craig ist Professor für Philosophie an der Houston Baptist University (USA). Er promovierte in Philosophie an der University of Birmingham und in Theologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Von 1999 bis 2006 war Craig Präsident der Philosophy of Time Society. Er hat zahlreiche Bücher und über einhundert Artikel in Fachzeitschriften veröffentlicht.

Was macht ein Atheist an Weihnachten?

Und was macht ein Atheist, wenn ihm Gott an Weihnachten begegnet?
Ungläubig staunen.

Welche ‪Religion‬ ist für die meisten ‪Morde‬ der Geschichte verantwortlich?
Die auf ‪‎Glauben‬ an ‪Evolution‬ basierende Religion des ‪Atheismus‬.

strassenprediger.des Foto.