Atheismus – Religion der Hoffnungslosigkeit.

Die wohl am häufigsten verteidigte Alternative zum Gott der Bibel ist der Atheismus: Als Konsequenz aus dem (scheinbaren) Widerspruch, dass ein liebender und allmächtiger Gott nie eine solche Welt mit all dem Leid geschaffen haben kann, wird schlichtweg geschlussfolgert, dass es keinen Gott gibt. Auf den ersten Blick ist das …

Der “Walkman” ist jetzt 40 Jahre alt.

Absolut unkorrekt dieses Musikding. Heute hätten wir eine Walkwomen oder einen Walkdivergent. Heute in der Zeit von Streaming-Diensten und Smartphones. Da gibts keinen Bandsalat oder dauernd schwache Batterien. Seit dem 1. July 1979 haben wir die Ohrstöpselautisten auf der Straße, in den Öffentlichen und sogar in der Schule. Millionen junger …

Es ist Kraft im Namen des Herrn. Wilhelm Busch erzählt aus seinem Leben.

Wilhelm Busch berichtet in seiner so typischen Art:»Der Fernsprecher schrillt. ›Herr Pfarrer, in Ihrem Bezirk steht zur Zeit der Zirkus Sarrasani. Da ist vorgestern eine Amerikanerin gestorben. Sie müssen die Beerdigung übernehmen!‹Zeit und Stunde werden ausgemacht.Am nächsten Tag stehe ich bei der Friedhofskapelle. Da ist der Sarg. Eine große amerikanische …

Am 1. Juli 1989 zog die erste Loveparade über den Kudamm. Diese Loveparaden-Bewegung endete in einem Fiasko.

Als dann kurz danach die Massen strömten, blieb nur noch eine Art Ballermann übrig – und jede Menge Dreck und genervte Bewohner.. So ist meistens der Lauf der Dinge, leider. Die meisten Bewohner der Berliner Innenstadt dürften aufgeatmet haben, als verkündet wurde, dass diese Drogen- und Alkoholorgie namens “Love Parade” …

Unsere Generation und ihre Rebellion, Besserwisserei und die Influenzer.

Die Lage der elektronischen Systeme der Informations- und Kommunikationsvermittlung haben in der jüngeren Kulturgeschichte eine völlig neue Lage geschaffen. Die technische Entwicklung verändert das Kommunikationsfeld der Gesellschaft stark. Die Entwicklung ist keineswegs abgeschlossen. Es geht unaufhaltsam weiter in den Dschungel der Beliebigkeit. Das alles hat auch Auswirkungen auf die Verfassung …

Seenotrettung!?

Seenotrettung bedeutet, dass man jemanden der am Ertrinken ist, an Bord holt und wieder zurück an den Ausgangshafen bringt. Es bedeutet nicht, bis kurz vor Nordafrika zu fahren und Menschen, die genau wussten, dass diverse “Seenotretter” kommen, nach Europa zu transportieren. Das Retten von Menschen in Seenot ist absolute Christenpflicht. …