Coole Aussage zu Olaf Latzels Skandalpredigt, der am Sonntag unter Polzeischutz predigt.

Hat sich jemand bekehrt? Hat sich jemand beschwert?
Wenn beide Fragen mit, „NEIN“ beantwortet werden, war die Predigt nicht viel wert. Dr. Theo Lehmann

Geht es ihm jetzt wie einst Gideon in der Bibel?

Sein Erbteil ist das kleinste im ganzen Stamm Manasse (Ri 6,15).
Er ist der Jüngste im Hause seines Vaters (Ri 6,15).
Er hat Angst vor dem Haus seines Vaters und den Leuten der Stadt (Ri 6,27).
Er will seine Zweifel durch ein Wunder beseitigt bekommen (Ri 6,36.37).
Trotz des Wunders bleiben seine Zweifel (Ri 6,39).
Sein Heer wird von 32.000 auf 10.000 reduziert (Ri 7,3).
Sein Heer wird von 10.000 noch mal auf 300 reduziert (Ri 7,7).
Seine Waffen sind zunächst Posaunen, Fackeln und leere Krüge (Ri 7,16).
Er erlebt Neid und Zank von den Ephraimitern (Ri 8,1).
Er ist ermattet (Ri 8,5).
Er bekommt keine Unterstützung, sondern nur Spott aus dem eigenen Volk (Ri 6,15).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.