diesen gott will ich nicht – ich will den echten

"ohne Mord,totschlag würde es christentum
hier nicht geben vieleicht nicht so viele anhänger."
-FALSCH! das christentum ist im ursprung zu finden und daher spielt der (von menschen verfälschte) werdegang keine rolle.

"ich brauche keinen gott der mauern braucht"
-RICHTIG! ich auch nicht! darum ist jesus ja gekommen. um die mauern um uns zu zerbrechen damit wir in seiner freiheit leben können.

"ich brauche keinen gott der morde zulässt"
-FALSCH! jeder mensch braucht gott um zu existieren, nur glaubt nicht jeder an ihn. da gott aus den menschen keine marionetten machen wollte gab er ihn einen freien willen. außerdem möchte der mensch ja auch gerne selber entscheiden. morde sind also taten der menschen.

"ich brauche keinen gott der nur hinunter blick"
-RICHTIG! ich auch nicht! darum bin ich ja so froh darüber das gott mitten unter uns ist und nicht ausschließlich im himmel abhängt.

"ich brauche keinen pfaffen(als gottes helfer) für das bündniss der liebe."
-RICHTIG! brauch ich auch nicht! ich brauche jemanden der mir aus voller überzeugung gottes wort verkündet und es mir vorlebt. dazu muss man kein pfaffe sein.

"ich brauche keinen gott desen tempel aus gestohlenen gold sind."
-RICHTIG! sowas braucht gott auch nicht und vor allem will er sowas auch überhaupt nicht. solche beschriebenen tempel sind nicht gottes tempel sondern tempel die sich menschen gemacht haben.

schön das wir in so vielen punkten übereinstimmen!
GOTT SEGNE  DICH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.