Jetzt beginnt der Katastrophenzirkus.

Zuerst kommen die Vergnügungssüchtigen die sog. ‘Raver’, dann die Drängler, Schubser , Schieber, Drogies und Alkoholiker dann passiert was Schreckliches…
Als nächstes kommen dann die Medien und drängeln weiter: der und der ist schuld und wir haben das schon immer gewusst Expertengelaber… Tote und Verletzte, that ever sells. Medien verkaufen Kathastrophen.
Dann Betroffenheit spielende Politiker, dann die üblichen Gaffer und Besserwisser.
Zu guter Letzt noch: die Blumenniederleger, die Pfarrer und natürlich die üblichen Kerzenaufsteller…jetzt beginnt schon ein neues Event.Jeder war dabei und hat was gesehen.
Es immer dasselbe Spiel und ein guter Grund, für alle vernünftigen Leute, von derartigen Massenaufläufen sich meilenweit fern zu halten! Christen leben gesünder, wenn sie das Wort Gottes beachten.
Geht ein durch die Pforte! Denn weit ist die Pforte und breit der Weg, der ins Verderben führt; und viele sind es, die da hineingehen. Denn eng ist die Pforte und schmal der Weg, der zum Leben führt; und wenige sind es, die ihn finden. Matthäus 7, 13+14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich stimme zu

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.