Twitterwahnsinn zu Jacksons Tod

Millionen kleiner unbedeutender User, die wahrscheinlich Zuhause auch noch die
größten Pantoffelhelden und Nichtse sind, sitzen versteckt im dunklen Keller vor ihrem PCs
und hämmern ihren angestauten Frust und ihre kaputten Gefühle auf die Tastatur, um für eine
Nanosekunde ihre eigene Bedeutunglosigkeit auf Erden zu vegessen….die moralische Verwahrlosung und Vereinsammung in Deutschland nimmt hilflose Zustände an.In Wirlichkeit war Michael Jackson nur eine deiner vielen und wechselnden Unterhaltungspuppen. Hast du für ihn jemals gebetet? Nur im Gebet werden Menschen wichtig und real.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.