Werkzeug des Friedens

Denn wer gibt, der empfängt,
wer sich selbst vergisst, der findet,
wer verzeiht, dem wird verziehen,
und wer stirbt, erwacht zum ewigen Leben. – Dass ich Liebe bringe, wo man sich hasst, – dass ich verzeihe, wo man sich beleidigt, – dass ich …

Die neue Toleranz

Laut Definition des Wörterbuches bedeutet Toleranz etwas „anzuerkennen und zu respektieren, ohne es zu teilen“ und „etwas oder jemand zu ertragen oder zu erdulden, das/den man nicht besonders mag“ – eine lobens- und erstrebenswerte Eigenschaft – oder nicht? Die neue Toleranz ist ganz anders! Sie gründet sich auf die unbiblische Ansicht, dass Wahrheit relativ ist für die Gemeinschaft, in der man lebt. Und da es viele menschliche Gemeinschaften gibt, gibt es notwendigerweise viele verschiedene Wahrheiten. Wenn es aber nur relative Wahrheiten gibt, dann kann es auch keine absolute biblische Wahrheit mehr geben. Diese neue Toleranz wird den Jugendlichen in den Schulen und Universitäten eingeimpft – und sie ist ein Frontalangriff auf die Bibel!

Download PDF

La Goa

Es fällt auf, dass die meisten undergroundigen Goaparties, bevölkert durch geheime Flyer und besondere Einladungen unter der Hand, sich hauptsächlich in Ländern einer kapitalistischen Gesellschaft breitgemacht haben. In Holland, Deutschland – insbesondere Ostdeutschland, England, der Schweiz, Südafrika, vereinzelt in Spanien und Ungarn, an Touristenzeilen Indiens und dann und wann an Stränden Israels. Immer da, wo man sich Zulauf in die Kasse verspricht.

Ich weiß nicht, was du denkst …

Vielleicht wagst du keinen weiteren Schritt aus Angst in eine Sekte zu geraten; oder weil du denkst, man kann nur dann Christ sein, wenn man ein frommes Leben führt. Und wer will schon ein Leben führen, in dem man sich nicht betrinken darf, keine harte Musik hört, keinen Sex vor der Ehe … Wir hoffen, dass wir durch diese Webseite nicht ein falsches Bild vermitteln. Unser Wunsch ist es, anderen Menschen davon zu erzählen, wie wir durch die Bibel zu einer persönlichen Beziehung zu Gott gefunden haben.

Die Tyrannei der Toleranz

In Gewissensfragen ist Toleranz wichtig. Sie bedeutet, dass man die Person achtet, obwohl man anderer Meinung ist. Aber in Wissensfragen ist Toleranz unsinnig. Was heißt denn Toleranz, wenn jemand sagt: „Ich muss in die Hauptstadt Russlands“ und sich ein Ticket nach Kiew kauft? Soll man ihn auf den Irrtum aufmerksam machen? Er wird es bei der Ankunft schon merken, dass er nicht dort angekommen ist, wo er hin wollte.