Jesus – Song

Ein Liebeslied von Augustus Toplady [Rock of Ages – Fels des Heils] – Fels des Heils, geöffnet mir, – birg mich, Jesus Christ, in dir. – Du vergossest, Herr, dein Blut – uns Unheiligen zugut, – hast Erlösung uns gebracht – von der Sünde, Schuld und …

Horst Tappert ist tot.

Er war das Gesicht der erfolgreichsten deutschen Krimi-Serie aller Zeiten, in der Rolle des Oberinspektors Stephan Derrick wurde er einem Millionenpublikum bekannt. – Jetzt ist Horst Tappert tot. Der Schauspieler starb nach BILD-Informationen am …

Neonazi rammt Polizei-Chef Messer in Bauch

"Feiger Mordanschlag auf Passaus Polizeichef: Der für sein hartes Durchgreifen gegen Neonazis bekannte Alois Mannichl wurde vor seinem Privathaus niedergestochen und schwer verletzt. Bei dem Attentat soll es sich um einen Racheakt von Rechtsradikalen handeln", so berichtete Bild.de.„Odin statt Jesus – Nazis mitten unter uns?“ Wie oft habe ich bei Rockfesten T-Shirts mit derartigen Aufdrucken gesehen.Sie dürfen frei verkauft und getragen werden.Die Rechten scheinen neuerdings sogar Mord und feigen Terror als Mittel zu sehen um ihr Ego aufzupolieren.Finanzkrise,Wirtschaft am Boden,Arbeitslosenzahlen steigen. Dies gab es schon mal, man erinnere sich.Der braune Mopp kommt wieder hoch.Weimar lässt grüßen.
Höre einen unserer Brüder, der früher mit der Bibel in der Hand gegen diese teuflische Bewegung gekämpft hat:https://www.youtube.com/watch?v=PJhv852nQC0

Tintenherz

Einmal in das Lieblingsbuch hineingehen. Einmal das Erlebnis hautnah dabei zu sein und live mitzuerleben was in dem Lieblingsroman geschieht. Die Kriege, die Spannung und die ganze Aufregung. Einmal der Held sein und die Gefangenen retten. Bei Tintenherz ist das möglich …

Hope’N’Anchor – Psalm 51

Nach Psalm 51
Hope´N´Anchor 2007

Herr sei mir gnädig
nach deiner großen Güte
und tilge meine Sünden
denn du bist barmherzig

Wasche mich rein
von allen Missetaten
denn alle meine Sünden
sind immer vor dir

An dir allein
habe ich gesündigt
nur du bist gerecht
vergelte mir doch nicht

In sündigem Wesen
wurde ich geboren
und sündig bin ich
von Mutterleibe an

Wasche mich rein
im Blute deines Sohnes
so werde ich schneeweiß
und die Freude kehrt zurück

Wasche mich rein
im Blute deines Sohnes
so füllt sich mein Mund
mit Liedern dir zu Ehre

Verbirg dein Gesicht
vor aller meiner Sünde
ein reines Herz gib mir
und einen festen Geist

Sei mir wieder gnädig
nach deiner Güte
denn ich habe deinen
Heilgen Geist betrübt

Öffne meine Lippen
die du versiegelt hast
von deiner großen Gnade
will ich erzähln

Opfer willst du nicht
auch Fasten ist dir gleich
geängstigt und zerschlagen
solln Herzen vor dir sein