Bitte die Rohingyas nicht vergessen:

Ausgelöst wurde die katastrophale Situation von muslimischen Rohingya-Extremisten, die das buddhistische Land provozierten. Dass Christen nun versuchen, den Geflüchteten zu helfen, ist lobenswert. Doch wie so oft muss gefragt werden, was die reichen islamischen Staaten tun, um ihren Glaubensbrüdern beizustehen. Zu erwarten ist, dass sie ihre Mittel dafür einsetzen werden, …

Warum lässt Gott das zu?

Warum lässt Gott das zu, mal aus einer anderen Sicht! dass die Sonne über alle Menschen ihr Licht verströmt, dass der Regen die Erde befeuchtet, dass Pflanzen aufwachsen und Blumen blühen, dass Bäume leben und Früchte bringen, dass Vögel und Insekten durch die Luft schwirren, Fische das Wasser beleben und …

„Ich bin ungläubig, sondern: ich bin unwissend.“

Eine Geschichte: Ein Theologie-Professor sass im Zug einer offensichtlich gesellschaftlich besser gestellten Dame gegenüber. Es entwickelte sich ein Gespräch zwischen den beiden. Als sich das Gespräch Richtung Religion und Glaube bewegte, blockte die Dame ab: „Entschuldigen sie, darüber denke ich wohl anders als sie, ich bin nämlich ungläubig.“ Der Professor …

Andrew Brunson ist zum Spielball der Weltpolitik geworden. Der Bruder ist in der Türkei unschuldig eingekerkert.

Das Urteil könnte nun viermal lebenslänglich lauten. Freilich geht es im Falle von Brunson, der zuvor 23 Jahre unbescholten und menschenfreundlich in Izmir als Gemeindeleiter wirkte, um etwas völlig Anderes. In den USA sitzt der islamistische Kleriker Fethullah Gulen in Haft. Diesen sieht der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan als …